Trauermanagement für Firmen

Der Tod betrifft selten nur eine Person. Häufig ist das Arbeitsumfeld vor menschlichen Katastrophen nicht geschützt. Ihre Mitarbeiter können von dem Tod eines Kollegen, manchmal sogar am Arbeitsplatz, aber auch einem Verlust, zu dem sie keine unmittelbare Verbindung aufweisen, tief getroffen sein. So sehen sich Mitarbeiter ebenso mit dem Tod oder der Fehlgeburt eines Kindes oder Partners eines Kollegen konfrontiert.

Die Konfrontation mit dem Tod– ganz gleich ob unmittelbar oder indirekt– nimmt stets drastischen Einfluss auf das Betriebsergebnis, denn der Schock, die Sprachlosigkeit und das Gefühl der Handlungsunfähigkeit nimmt großen Einfluss auf die Leistungsfähigkeit. Das Gefühl der Handlungsunfähigkeit kann sich bei nicht sofortiger adäquater Versorgung bereits nach einem halben Jahr auf die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter auswirken.

Gerne unterstütze ich Sie…

  • … im Umgang mit Trauer und Lebenskrisen von Mitarbeitern in einer Tagesschulung.
  • … bei der Entwicklung und Installierung eines passenden Trauermanagements in einer Gruppenschulung mit ausgewählten Mitarbeitern.
  • … bei der Bewältigung der Trauer nach einem Tod eines Kollegen in einem Gruppen- oder Einzelgespräch.

Der Preis ist von dem jeweiligen Umfang der Unterstützung abhängig.

Bei Fragen zu einzelnen Buchungen oder Gesamtpaketen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Mein Profil

8 Stunden

 © 2019 Alle Rechte vorbehalten