Behandlung auf einer Massageliege

Vor der Behandlung auf der Massage-Liege wird ein eventueller Körper-Schiefstand durch das Anlegen von zwei Messleisten an die Hüften ermittelt. Auf der Liege erfolgt als erstes die Aufrichtung und Begradigung durch eine Handbewegung. Danach lege ich meine Hände auf den Kopf, die Schultern, die Knie und die Füße. Auf Wunsch findet ein Vor- und Nachbehandlungsgespräch statt. Dauer ca. 1–2 Stunden (je nach Bedarf). Nach der Behandlung wird die Veränderung durch die Messleisten dokumentiert und in der Regel auch vom Klienten "gespürt".

150,00 € Erstbehandlungen | 90,00 € Folge-Behandlungen

Mein Profil

150,00 € 1 Stunde

 © 2019 Alle Rechte vorbehalten