Team-Entschleunigung



Ein Angebot von: Sylvia Herdan- Kreativ Kraft Coaching
Preis: Entschleunigung-Pakete I-III: je 1.200,00 €, Gesamtpaket: 3.200,00 €
Jetzt kontaktieren
s.herdan@risinghealth.de

Sie möchten...

  • mit Ihrem Team heraustreten aus dem Räderwerk Ihres Unternehmens?
  • gemeinsam innehalten, lauschen, wahrnehmen?

Im Rahmen der Team-Entschleunigung bietet Ihnen die Künstlerei drei Konzepte, um gemeinsam einen Gang herunter zu schalten:

Entschleunigung I:
Die Natur mit allen Sinnen erleben – eine Wanderung in Stille mit „Wahrnehmungsstationen“

Entschleunigung II:
Dem Körper mit allen Sinnen lauschen – Den eigenen Körper auf vielerlei Art erleben

Entschleunigung III:
In Farbwelten eintauchen – In Stille gemeinsam kreativ sein.

Jedes Konzept ist in sich geschlossen konzipiert und kann einzeln gebucht werden. Genauso können sie auch alle drei Konzepte als Paket buchen, um die unterschiedlichen Perspektiven voll auskosten zu können.


Was ist der Nutzen für Unternehmen?


Auf diesem gemeinsamen Erlebnis aufbauend, können Unternehmen, Führungskräfte, Gesundheitsbeauftragte eine Diskussion bezüglich des Themenfeldes Stress eröffnen. Ein – vielleicht sogar von den Mitarbeitern gestalteter – Prozess kann beginnen, Ruhe-Inseln im Berufsalltag einzubauen, die von allen getragen und wertgeschätzt werden.

Was ist der Nutzen für Mitarbeiter?


In lockerer Umgebung und auf spielerische Weise erleben Teams unterschiedliche Ansätze der Entschleunigung. Jeder einzelne kann schauen, ob er einen Ansatz gerne für sich selbst weiterverfolgen möchte. Im Vordergrund steht allerdings für mich die Möglichkeit durch eine "Team-Entschleunigung" eine gemeinsame Erfahrungsgrundlage zu schaffen. Die Möglichkeit, sich untereinander zum Thema Stress auszutauschen. Man kann unverfänglich auf diesen Tag Bezug nehmen, ohne sich "zu weit aus dem Fenster lehnen". Der Austausch kann unverfänglich zu diesem gemeinsamen Erlebnis erfolgen, ohne die Angst, unausgesprochene Tabus innerhalb des Teams, der Abteilung oder des Unternehmens zu verletzen.

Zielgruppe des Angebotes


Arbeitsgemeinschaften aller Art: Teams, Abteilungen, Belegschaften kleinerer Unternehmen, Mitarbeiter einer Hierarchie etc.

 © 2019 Alle Rechte vorbehalten