Kreativ Kraft Coaching - Einzelbegleitung mit Ausdrucksmalen


Ein Angebot von: Sylvia Herdan
Preis: 270,00 € für eine Einzelsitzung (1,5 Stunden)
Jetzt kontaktieren
s.herdan@risinghealth.de

Sie möchten zu mehr innerer Klarheit, Entschleunigung und Entspannung finden? Ausdrucksmalen ist eine wunderbare Methode, um dieses Ziel zu erreichen: Es bietet Ihnen die Möglichkeit, die Ruhe im gestalterischen Prozess zu genießen.
Nichts leisten müssen – einfach geschehen lassen. Ein Bild kann sich von Termin zu Termin immer weiter entwickeln und vieles was im Bild immer klarer ausgestaltet wird, nimmt auch im Alltag zunehmend Gestalt an. Der kreative Gestaltungsprozess lässt häufig genug viele Worte überflüssig werden. Denn nicht umsonst heißt es doch: „Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte.“ Häufig scheint es so, als würde man im Malprozess das Bewusstsein, die inneren Zensoren und vieles mehr umgehen.

Ausdrucksmalen wirkt tief auf emotionaler Ebene. Oft zeigen sich unvermittelt völlig unerwartete Lösungen im Bild, es stellt sich ein A-ha-Erlebnisse ein. Ein intensiv ausgestaltetes Bild zu einem persönlichen Ziel kann zu einem extrem kraftvollen Motor werden.

Zusammenfassend lässt sich also sagen, dass sich folgende Ziele mittels des Ausdrucksmalens erreichen lassen:

  • Entschleunigung
  • Entspannung
  • Innere Ruhe und Zentrierung
  • Innere Klarheit
  • Zielfindung
  • Ausgestaltung von Zielen
  • Realisierung von Zielen

Was ist der Nutzen für Unternehmen?


Im Idealfall stehen diese im Problem gebundenen Energien nun wieder der Tätigkeit des Mitarbeiters zur Verfügung. Zumindest wird er konzentrierter, klarer, bewusster und Zielorientierter agieren können.

Was ist der Nutzen für Mitarbeiter?


Er lernt, sich neue Kompetenzfelder zu erschließen. Das Ausgestalten eines Themas (ggf. sogar über mehrere Sitzungen hinweg) lässt das Thema mit all seinen Dimensionen sichtbar werden. Es wird mittels des Bildes zu einem Gegenüber mit dem er sich auseinandersetzen kann. Er hat das Thema im wahrsten Sinne des Wortes aus dem Kopf und kann es auch einmal bewusst zur Seite legen. Im bildnerischen Gestaltungsprozess erlebt sich der Mitarbeiter wieder als handlungsfähig und nicht länger einer unklaren Situation ausgeliefert. Er gestaltet aktiv sein Bild – sein Leben. Das Probehandeln am Bild wirkt sich bis in die Realität des Klienten aus. In dem Umfang, in dem der Mitarbeiter lernt sein Problem "zu fassen zu bekommen" und Handlungsoptionen zu entwickelt, werden bisher durch das Thema gebundene Energien wieder frei.

Zielgruppe des Angebotes


Alle, die sich einmal anders mit sich selbst, mit konkreten Themen oder ihren Zielen auseinandersetzen wollen.

 © 2019 Alle Rechte vorbehalten